Vergütung für die Tätigkeiten der Nachsuchenringmitglieder


Vergütung:

DieTätigkeit der Nachsuchengespanne des Nachsuchenrings Bergstraße-Odenwald erfolgt ehrenamtlich. Lediglich für die im Rahmen der An- und Abfahrt zurückgelegten Kilometer werden 30 Cent je Kilometer als Fahrtkostenpauschale abgerechnet.

Spenden zur Unterstützung des Nachsuchenrings sind jederzeit recht herzlich willkommen. Mit diesen Spenden werden die Kosten für eine zusätzliche Unfallversicherung der Hundeführer und der eingesetzten Nachsuchenhunde finanziert. Unsere Bankverbindung finden Sie unter dem Button "Kontakt".